Kreativ - herzlich - unperfekt

Nach Weihnachten ist vor Silvester

Nach Weihnachten ist vor Silvester

Weihnachten ist vorbei und ich bin fix und alle. Wir gehörten dieses Jahr zu den Weihnachtspendlern und ich muss zugeben: Es kam leider kaum Weihnachtsstimmung auf. Ich bin froh, dass die Weihnachtstage vorbei sind und ich mit BigLu und little Ne hier Zuhause eine ruhige Kugel schieben kann.

Durch die Pendelei fehlt uns in diesem Jahr gemeinsame Weihnachtszeit. Das Spielen unter dem Tannenbaum, spätes Frühstück im Schlafanzug und Nachmittage mit gemeinsamer Spielzeit und Kekse naschen, sind uns dieses Jahr verloren gegangen. Und ich trauere ein wenig dieser Zeit hinterher. Natürlich ist es schön, wenn man die Familie nach langer Zeit wiedersehen kann. Das steht außer Frage. Wenn ich jedoch meine Kinder morgens vom Tannenbaum und den Geschenken wegziehen muss, damit wir rechtzeitig losfahren können, bekomme ich ein blödes Gefühl in der Magengegend. Das ist einfach nicht okay. Das ist nicht richtig. Aktuell versuche ich die Zeit mit den Kindern nachzuholen. Aber es ist nicht dasselbe, vor allem, weil Phreak wieder arbeiten muss.

Auf die Waage konnte ich mich heute auch mit ruhigem Gewissen stellen. Ich habe zwar über die Feiertage meine Punkte nicht aufgeschrieben, mich jedoch an einen einfachen Plan gehalten:

Ich habe morgens und mittags nur Lebensmitteln mit 0 Smartpoints gegessen. Also viel Obst und Gemüse. Abends habe ich dann sehr gut gegessen und sogar die ein oder andere Weihnachtssüßigkeit genascht. Das hat sehr gut funktioniert.

Das Ergebnis waren heute Morgen 900 Gramm weniger auf der Waage. Das hat mich sehr gefreut, denn dadurch durfte ich am letzten Wiegetag in diesem Jahr der 3 endlich zum Abschied winken.

Mit 129,1 kg bin ich im Club der 20er angekommen 😉

Silvester werden wir mit Freunden ins neue Jahr rutschen. Es gibt ein leckeres Buffet und leckere Cocktails. Da kann ich immer so schwer widerstehen *grins* Aber ich hoffe, dass auch hier mein Plan wieder gut funktionieren wird. Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert.

Doch egal was mir die Waage im neuen Jahr zeigen wird: Ich weiß, dass ich das schaffen kann. Und du auch! <3

 

Ganz liebe Grüße
NeLuMum



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.