Ein DANKE ist das schönste Geschenk

Ein DANKE ist das schönste Geschenk

Halli Hallo ihr Lieben 🙂

Ich möchte euch heute ein preiswertes, einfaches und doch emotionales, wunderschönes und persönliches Muttertagsgeschenk vorstellen:

DANKE sagen gehört zum Muttertag einfach dazu. Unsere Mamas tun so viel für uns und haben soooo viel für uns getan. Ich finde es wichtig, dass wir „großen“ Kinder nicht vergessen, was unsere Eltern nicht nur jetzt, sondern auch in der Kindheit und vor allem in der schwierigen Pubertät für uns getan haben.

 

Was ihr braucht:

Merci
Rotes Schleifenband
Farbiges Papier (alternativ Alufolie / buntes Klebeband)
Schere
Lineal
Klebstoff
Tesafilm
Drucker (alternativ Stift)
20 Gründe, warum ihr Danke sagen wollt
ggf Motivpapier

 

Im Grunde ist es ganz einfach. Mit dem Papier bastelt ihr kleine Hüllen, die ihr um die einzelnen Merci Riegel klebt. Ich habe dafür das Papier in ca. 5x6cm große Kästchen geschnitten und die Hälfte des Merciriegels wie ein Geschenk eingepackt. (VORSICHT: Damit die Riegel später wieder in die Verpackung passen, muss alles passgenau und mit dünnen Falzrändern gearbeitet werden).

WP_20160505_005

DSCN6071

Nun sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt eure Gründe (wofür ihr Danke sagen wollt) direkt auf den Riegel schreiben oder mit dem Drucker ausdrucken und aufkleben. Natürlich ist die Fläche eines halben Merci-Riegels nicht sehr groß, also achtet auf kleine Schrift. Weniger Worte sind manchmal mehr.

WP_20160505_009

Ich hab hier mal 30Beispiel- Gründe aufgeschrieben:

Für die Gespräche mit dir
Für deinen Rat
Für deine Ehrlichkeit
Für deine Hilfe
Fürs Zuhören
Für dein Verständnis
Für deine Liebe
Für die Geborgenheit
Fürs Fußballtraining
Für dein offenes Ohr
Für die schönen Erlebnisse
Fürs Kraft geben
Fürs aus der Patsche helfen
Für deine Geduld
Für deine Zeit
Fürs Trösten
Für deine Verlässlichkeit
Für deine finanzielle Unterstützung
Fürs immer da sein
Dass du mir nichts nachträgst
Dass ich dich immer anrufen kann
Dass du mich als Teenager ausgehalten hast
Für viele schöne Geburtstage
Fürs Träume (Wünsche) erfüllen
Fürs Loslassen (erst jetzt merke ich wie schwer das ist)
Fürs Fehler machen lassen
Fürs Worte aus mir rausquetschen
Für deine Akzeptanz
Für die Arschtritte, die ich gebraucht hatte 😉
Für eine schöne Kindheit

Nachdem ihr alle Riegel beschriftet habt, müsst ihr sie nur noch in die Packung legen und von innen in den Deckel eine kleine Botschaft schreiben. Vielleicht habt ihr noch schöne Motivpapierreste, die ihr verwenden könnt? Ich hatte bei unseren Packungen leichte Probleme und musste ein bissl drücken, um die Riegel wieder in die Packung zu bekommen. Je dünneres Papier ihr verwendet, desto besser 😉 Es empfiehlt sich auch farbiges Klebeband oder Alufolie zu benutzen, um die Riegel zu umwickeln.

DSCN6098DSCN6076

Ihr könnt solche Merci -Gechenke natürlich auch für euren Papa, für eine Freundin oder für den netten Nachbarn machen…alles ist möglich 🙂

 

Zum Schluss wird die Packung mit einer schönen roten Schleife zugebunden – fertig.

WP_20160506_003

 

Viel Spaß beim nachbasteln und einen schönen Muttertag euch allen!

 

Liebe Grüße
Eure NeLuMum



17 thoughts on “Ein DANKE ist das schönste Geschenk”

  • Ggf. könnte man die Merci-Packung von hinten bzw. von der seite öffnen (und wieder verschließen), damit die Überraschung größer ist.

    • Hallo 😊

      Das ist eine gute Idee👍
      Ich habe es noch nicht ausprobiert, aber es könnte mit Fingergeschick gut funktionieren 😉

      LG❤️

    • Freut mich, wenn es dir gefällt 🙂

      Du kannst mir ja mal ein Bild schicken von deinem Kunstwerk – ich bin gespannt 👍

      Bis dahin viel Erfolg beim Basteln ❤️

      Liebe Grüße
      Kerstin

    • Das ist eine super Idee, bin auch gerade dabei es in die Tat umzusetzen. Nur leider habe ich schon Probleme dabei die hülle hinzukriegen. Habe auch 5x6cm große Kästchen geschnitten. Gibt’s da nen Trick?

      • Hallo, ich bin auch dabei, diese schöne Idee in die Tat umzusetzen.
        Wenn du keine Hülle hinbekommst, klebe die Sprüche doch einfach mit Tesa auf den ganzen Riegel bzw. die eine Hälfte.
        Das ist etwas einfacher:)
        LG Claudia

      • Hallo Britta☺️

        Am besten packst du die Riegel wie kleine Geschenke ein😉
        Umso genauer du die Riegel einpackst, desto schöner wird am Ende das Ergebnis 👍

        Ich hoffe, das hat die weitergeholfen.

        Liebe Grüße ❤️

  • Habe diese Idee ebenfalls für Muttertag kommenden Sonntag umgesetzt!
    Bin sehr gespannt, wie meine Mama es findet! 🙂

    Vielen Dank für die tolle Idee! ♡

    • Das freut mich soooo sehr❤️

      Sag doch mal Bescheid, wie deiner Mama das Geschenk gefallen hat😘

      Ganz liebe Grüße
      Kerstin

  • Hey
    ich würde die Papier Bögen gerne in der Schule heute basteln.Ich habe keine Merci Packung für die Maße.Könntest du mir sagen,welche Maße deine blauen Hüllen hatten?Das wäre extrem lieb,denn dann müsste ich zu Hause nur noch kleben.

    • Hallo Karo☺️

      Die kleinen Papierkästchen, mit denen die Merciriegel verpackt werden haben ein Maß von 5×6 cm.

      Viel Erfolg beim Basteln 💕

  • Hallo eine sehr gute Idee werde ich gleich ausprobieren deine Schriftart gefällt mir sehr darf ich fragen welche sie genommen haben ?

    • Hallo Linda,

      da wir übers Wochenende nicht Zuhause sind und meinen Laptop nicht parat hab, kann ich dir leider nicht genau sagen, welche Schriftart ich genutzt hab. Auf jeden Fall war es eine Standard Schriftart aus Word. Ich hoffe, das hilft dir jetzt ein wenig weiter.

      Ganz liebe Grüße von der Nordsee😘

  • Huhu … da ich gerade keine Merci-Packung zur Hand habe – kann jemand sagen, wie groß in etwa das Beschriftungs-Feld ist? Würde die Texte gern schon vorbereiten. Bin, wie immer, spät dran mit der Überraschung 🙂 Und die Idee ist soooo süß (im wahrsten Sinne des Wortes) – die würde ich gern weitergeben. Danke schonmal im Voraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.