Archiv für den Monat: Juli 2016

Schulanfang_Schultüte

MUT für die Eltern von Schulanfängern

Einige Wochen vor der Einschulung habe ich mir die Nächte um die Ohren geschlagen. Ich konnte nicht schlafen, denn im meinem Kopf kreisten die Gedanken stetig hin und her. Haben wir die richtige Schule ausgesucht? Wie wird Big Lu mit der neuen und fremden Situation umgehen? Wird es ihm schwer fallen neue Freunde zu finden? Was wenn ihn jemand ärgert? Ich hatte mir wirklich Sorgen gemacht. Die Schule hatte noch nicht begonnen, aber ich hatte mir in meinem Kopf schon alle möglichen Szenarien ausgemalt. Und Big Lu? Er war voller Vorfreude! Er konnte es nicht mehr abwarten und wollte endlich sein neues Leben als Schulkind beginnen. Weiterlesen

Diättagebuch

Abnehmen im Urlaub fällt mir schwer

Unser Sommerurlaub fällt dieses Jahr etwas kleiner aus. Phreak hat eine Woche Urlaub und wir sind zuhause. Damit uns nicht die Decke auf den Kopf fällt, haben wir beschlossen uns eine RuhrTopCard zu kaufen und jeden Tag einen schönen Ausflug mit den Kindern zu machen. Soweit so gut – heute ist Donnerstag und wir waren jeden Tag auf Achse. Meine Schritte habe ich zwar nicht gezählt, da ich abends aber einfach nur noch ins Bett falle, denke ich, dass ich meine Schrittanzahl deutlich gesteigert habe *g*

ABER.mich an meine Punkte zu halten ist dafür umso schwieriger! Weiterlesen

Unser_Opa_wohnt_im_Himmel

Wenn die Familie trauert

Heute ist es 5 Jahre her, dass mein Papa unerwartet an einem Herzinfarkt gestorben ist. Es war ein Schock! Für uns alle. Mit einem mal verlor unsere Familie einen Ehemann, einen Vater und einen Opa. Wenn ein liebender Mensch mit 58 Jahren aus dem Leben gerissen wird, hinterlässt er eine große Lücke. Ich kann dir nicht sagen, wie schwer diese Zeit war und wie sehr ich meinen Papa auch heute noch vermisse. Wenn wir Erwachsenen schon so sehr darunter leiden, wie kann ein Kind dann solch eine Situation bewältigen? Wie soll ein Kind verstehen, dass eine Bezugsperson plötzlich verschwindet und nicht mehr wiederkehrt? Weiterlesen

Diättagebuch

Hast du abgenommen?

Die Kilos purzeln bei mir, mal mit guter und mal mit schlechter Laune. Ich trage jeden Dienstag mein Gewicht ein und sehe, das sich etwas tut. Vielleicht schaffe ich es sogar bald die 30Kilo zu knacken. WOW! Was für eine Zahldas ist echt super! Aber weißt du was mich richtig nervt? Dieser WOW Effekt ist nur bei meiner Zahl und nicht an meinem Körper. Weiterlesen

pokemon-go-logo

Pokémon Go – Gib den Nerds einen Grund nach draußen zu gehen

Für viele Pokémon-Fans ist am letzten Mittwoch ein lang gehegter Traum endlich in Erfüllung gegangen: Pokémon wird real! Zumindest durch eine vom Smartphone erweiterte Realitätswahrnehmung, denn nichts Anderes bedeutet „Augmented Reality“. Die Macher des AR-Titels „Ingress“, welcher schon ein großer Erfolg war, haben in Zusammenarbeit mit Nintendo vermutlich den nächsten Pokémon-Hit gelandet. Ich möchte ich dir in meinem Bericht ein wenig davon berichten.

Weiterlesen

#prayfornice

#pray for nice

Die ganze letzte Woche war ich mit meinem Weisheitszahn beschäftigt. Mit Schmerzen und allen Unannehmlichkeiten, die diese Situation mit sich brachte. Und heute Morgen werde ich wach und freue mich das erste Mal mit weitaus weniger Schmerzen aufzuwachen, als die vorherigen Tage. Ich schnappe mir noch im Bett mein Handy und scrolle durch die Neuigkeiten. Immer wieder lese ich Nizza, Frankreich, Terror. Weiterlesen

Einschulung_Dekoration_Torte

Die Einschulung von Big Lu

Die Einschulung ist ein wichtiger Tag für die ganze Familie. Nicht nur für das Kind ändert sich eine Menge, auch für die Eltern. Als Big Lu letztes Jahr eingeschult wurde, war ich sehr aufgeregt. Ich hatte mir viele Gedanken gemacht, wie ich meinem kleinen Schulkind eine Freude machen konnte. Wie unser Einschulungstag ausgesehen hat, möchte ich dir heute zeigen. Weiterlesen

Geschwisterliebe_Schwester_und_Bruder

Darf´s ein bisschen mehr sein?

Das erste Kind ist da und macht aus einem Paar eine Familie. Ein schöne und aufregende Zeit beginnt. Eine Zeit der Liebe, der Veränderungen und auch der Kompromisse. Eine Zeit von wenig Schlaf, aber auch eine Zeit der Ruhe und Geborgenheit. Anfangs wird man komplett aus seinem Alltag gerissen, findet sich aber Monat für Monat in neuen Routinen und Strukturen wieder. Bei vielen Mamas schleicht sich daraufhin ein Gefühl ein. Eine leise Stimme im Kopf, die erst leise und dann immer lauter wird: Darf´s ein bisschen mehr? Weiterlesen